Hausordnung/AGB

An- und Abreise

Die Ferienwohnung ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr bezugsfrei. Am Abreistag ist die Wohnung bis 10.00 Uhr besenrein frei zu machen. Die Schlüsselübergabe erfolgt nach individueller Absprache.

 

Bad

Lassen Sie das Fenster bzw. die Tür zum Lüften offen. In Dusche und Toilette dürfen keine Hygieneprodukte, Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. Ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann. Bitte nutzen Sie die bereitgestellten Möglichkeiten.

 

Beschädigungen

Niemand beschädigt absichtlich Sachen. Es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Falls dies passieren sollte, bitten wir Sie, uns unbedingt den entstandenen Schaden zu melden, damit wir diesen nicht erst nach Ihrer Abreise bei der Endreinigung feststellen. Der Gast haftet für Beschädigungen in Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

 

Bettwäsche

Wir stellen Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes die Bettwäsche zur Verfügung. Bitte ziehen Sie die Bezüge und Bettlaken vor Ihrer Abreise ab.

 

Decken

In der Ferienwohnung sind weitere Decken vorhanden. Diese sind nur für den In-House-Bereich vorgesehen und wir bitten Sie, diese nicht als Picknick-Decken zu verwenden.

 

Endreinigung

Wir bitten Sie, die Ferienwohnung besenrein zu hinterlassen und alles benutzte Geschirr wieder
sauber und abgetrocknet in die Schränke einzuräumen.

 

Fön/Lockenstab

Wir stellen Ihnen bei Bedarf für die Dauer Ihres Aufenthaltes einen Fön und Lockenstab zur Verfügung. Auf Nachfrage können Sie dies bei uns ausleihen.

 

Haftung

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Gastes/der Gäste.

 

Handtücher

Wir stellen Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes die Handtücher zur Verfügung. Bitte werfen Sie vor Abreise die gebrauchten Handtücher einfach auf den Boden.

 

Hausrecht
Unter bestimmten Umständen kann es notwendig sein, dass der Vermieter die Ferienwohnung ohne Wissen des Gastes betreten muss.

 

Haustiere
Tiere sind in der Wohnung nicht erlaubt.

 

Internet

In der Ferienwohnung ist kostenloses Internet verfügbar.

 

Kinder

Bitte lassen Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt auf dem Hof, im Garten oder in der Scheune spielen. Ein Bauernhof birgt viele Gefahren.

 

Kleinkindausstattung

Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein Kinderbett inkl. Bettwäsche und einen Hochstuhl zur Verfügung.

 

Küche

Bitte gehen Sie pfleglich mit der Kücheneinrichtung und den technischen Geräten um. Bitte räumen Sie das Geschirr nur im sauberen Zustand wieder in die Schränke ein, gleiches gilt auch für Besteck, Töpfe und Geräte, die Sie benutzt haben. In das Spülbecken dürfen keine Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. Ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann.

 

Kündigung

Bei mehrfachem Verstoß gegen die Mietbedingungen kann der Vermieter den Mietvertrag einseitig kündigen und der Gast hat die Ferienwohnung sofort zu verlassen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises besteht in diesem Falle nicht.

 

Müll
Da wir zur Mülltrennung verpflichtet sind, bitten wir Sie, uns dabei zu helfen. Der Müll ist zu trennen wie auf den Mülltonnen in der Scheune beschrieben.

 

Parkmöglichkeiten

 

Soweit dem Gast ein Stellplatz zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte haftet der Vermieter nicht.

 

Preisminderung
Bei einem kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preisminderung. Mängel an der Ferienwohnung sind sofort dem Vermieter mitzuteilen.           
Der Gast gewährt dem Vermieter eine angemessene Frist zur Beseitigung der Mängel. Spätere Reklamationen werden nicht akzeptiert und können nicht angerechnet werden.

 

Rauchen

Das Rauchen ist in unserer Ferienwohnung grundsätzlich verboten. Beschädigungen wie Brandflecken und Löcher in oder an Möbeln, Fußboden, Bettwäsche, Tischdecken usw. haben zur Folge, dass wir Ihnen dies zum Wiederbeschaffungswert in Rechnung stellen müssen. Es besteht die Möglichkeit in der Raucherecke neben der Grillhütte zu rauchen, bitte entsorgen Sie die Reste nicht auf dem Grundstück, sondern im Aschenbecher. In der Scheune und im Garten ist das Rauchen ausnahmslos untersagt!

 

Ruhezeiten

 

Die Ferienwohnung befindet sich in einem reinen Wohngebiet. Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, die öffentlichen Ruhezeiten wie Mittags-, Nacht- und Sonntagsruhe einzuhalten. Auch in der Ferienwohnung selbst sollte aus Rücksicht zwischen 22:00 und 7:00 Uhr Ruhe gehalten werden.

 

Schlüssel

Bitte geben Sie die Schlüssel nie aus der Hand. Ein Verlust der Schlüssel ist umgehend zu melden und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

 

Sorgfaltspflicht

Wir bitten unsere Gäste, das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch Mitreisende und Angehörigen die Mietbedingungen einhalten. Die Ferienwohnungseingangstür soll grundsätzlich geschlossen sein und beim Verlassen per Schlüssel verschlossen werden. Ebenso sind alle Fenster bei Verlassen der Wohnung zu schließen, um mögliche Schäden durch Unwetter oder Einbruch zu vermeiden. Mit den Ressourcen Wasser und Strom ist schonend umzugehen.

 

Stornierung

Bei einem Rücktritt des Kunden vor Vertragsbeginn, werden folgende Stornierungsgebühren in Rechnung gestellt, soweit eine anderweitige Vermietung nicht gelingt:

 

·       bis 45 Tage vor Mietbeginn: 30 % des vereinbarten Mietpreises

·       bis 21 Tage vor Mietbeginn: 60 % des vereinbarten Mietpreises

·       ab 14 Tage vor Mietbeginn: 90 % des vereinbarten Mietpreises

·       bei Nichtantritt oder vorzeitiger Abreise: 100 % des vereinbarten Mietpreises

Der vereinbarte Mietpreis entspricht dem aufgeführten Gesamtpreis der Wohnung

 

Tiere

·       Betreten Sie unsere Ställe bitte nicht ohne unser Einverständnis.

·       Der Hund und die Pferde dürfen nicht gefüttert werden. Unkontrolliertes Füttern kann für die Tiere tödlich enden.